Preise2022-11-30T11:14:36+01:00

Die veränderte angespannte Marktsituation und dadurch erhöhte Beratungszeit zwingt mich dazu ab dem 01.10.2022 ein Beratungshonorar einzuführen.

Dafür habe wir nun drei preiswerte „Beratungspakete“ für Privat- und Gewerbe- und eines für Großgewerbekunden erarbeitet, die entsprechend des Beratungsumfangs kalkuliert sind.

  • Eine Bearbeitungsgebühr fällt nur dann an, wenn keine erfolgreiche Neuvermittlung an einen von uns angebotenen Energieversorger durchgeführt werden kann.
Basic
  • telefonische Beratung hinsichtlich Energiethemen
  • allgemeine Erläuterungen bzw. fachliche Einschätzung der aktuellen Situation
  • unverbindliche Empfehlungen bezüglich der weiteren Vorgehensweise
  • Rechnungskontrolle per Mail

25 Euro

Premium
  • persönliches Beratungsgespräch hinsichtlich Energiethemen
  • allgemeine Erläuterungen bzw. fachliche Einschätzung der Situation
  • konkrete Empfehlungen bezüglich der weiteren Vorgehensweise
  • Umsetzung der Maßnahmen in Vollmacht des Kunden beim Versorger (z. B. Zählerstandsmeldungen, Kündigungen, Zählerwechsel etc.)
  • Kommunikation mit Kunden per E-Mail und Telefon

69 Euro

Standard
  • persönliches Beratungsgespräch hinsichtlich Energiethemen
  • allgemeine Erläuterungen bzw. fachliche Einschätzung der Situation
  • konkrete Empfehlungen bezüglich der weiteren Vorgehensweise
  • Betreuung des Kunden bei der Umsetzung der Maßnahmen
  • Kommunikation mit dem Kunden per E-Mail

49 Euro

Business
Für Bündelkunden und Großkunden mit Lastgangmessung (RLM*) gilt folgende Vereinbarung:

  • Für individuelle Angebote, die aufgrund eines Lastganges erstellt werden, erhebt die Firma Tele-Energie eine pauschale Bearbeitungsgebühr.
  • Berechnungsgrundlage der Bearbeitungsgebühr sind die aktuellen Preise der Energieversorger zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit (mögl. Wechseldatum).

20% der errechneten Ersparnis
(mindestens 0,2 ct. / kWh)

Für Ihr Verständnis und das mir entgegengebrachte Vertrauen in den gemeinsamen Jahren bedanke ich mich.
Auch zukünftig werde ich Ihnen gerne für Fragen und Beratungen zur Verfügung stehen.


* Strom ab 100’000 kWh/Jahr – Gas ab 1.500.000 kWh