News und Linksammlung2022-10-17T10:28:27+02:00

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen eine Übersicht von Pressemitteilungen, die für Sie Interessant sein können.

Wegen des Urheberrechts werden hier nur Überschriften und kurze Inhalte aufgeführt. Um die vollständigen Berichte lesen zu können, verlinken wir auf die entsprechende Seite. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit besteht daher keinerlei Rechtsanspruch uns gegenüber.


Aktuelle Marktgeschehnisse

Hier können Sie sich den aktuellen Marktreport Strom und Gas herunterladen.
Der Marktreport enthält die Einkaufspreise der Energieversorger in MW und eine Analyse mit Bezug auf den weiteren Ausblick. 

Datum Energieversorger Meldung Kurzinfo zur Meldung
       
Fr,  14. Okt. 2022 Lichtblick Vermarktungsstopp Gewerbe: Festpreis- und Spot-Verträge Strom und Gas
Mi,  5. Okt. 2022 Lichtblick wieder verfügbar Tarife: Ökogas 12/24
Fr,  30. Sep. 2022 Mark-E wieder verfügbar ab 01.10.2022
Fr,  30. Sep. 2022 lekker Energie Vermarktungsstopp alle Tarife
Mi,  28. Sep. 2022 Montana Energie ab sofort auch als Spot-Tarife verfügbar (Spotmarkt = Tagespreis im Einkauf)
Mi,  28. Sep. 2022 Lichtblick auch für RLM-Kunden verfügbar (RLM => Leistungsgemessene Großkunden)
Di,  27. Sep. 2022 SW Flensburg Kündigung aller Gasverträge  außerhalb von Schleswig Holstein zum 30.11.22
Fr,  23. Sep. 2022 SW Krefeld Vermarktungsstopp Die Privat Kd. Tarife: meinSTADT Strom (BKP) und meinSTADT Strom öko (BKP)
Fr,  23. Sep. 2022 Vattenfall Vermarktungsstopp der Gewerbetarife Profi Plus 36/48 zum 30.09.2022
Do,  15. Sep. 2022 EnBW Vermarktungsstopp nur: Natur Wärme Privat Kombi Tarif
Di,  13. Sep. 2022 Mark-E Vermarktungsstopp alle Tarife und Produkte
Mi,  7. Sep. 2022 Lichtblick  wieder verfügbar Neue Wallbox-Tarife
mit 12 Monaten Laufzeit ab sofort verfügbar!
Mo,  5. Sep. 2022 Q-Cells wieder verfügbar
Fr,   2. Sep. 2022  lekker Energie Vermarktungsstopp Gastarif: Wakker festfür1
Do,  1. Sep. 2022 EnBW wieder verfügbar
Do,  1. Sep. 2022 lekker Energie wieder verfügbar
Mi, 31. Aug. 2022 e wie einfach Vermarktungsstopp
Mi, 31. Aug. 2022 SW Ulm/Neu Ulm Vermarktungsstopp
Di, 30. Aug. 2022 eins energie Sachsen Vermarktungsstopp
Di, 30. Aug. 2022 lekker Energie Vermarktungsstopp
Di, 30. Aug. 2022 stadtenergie wieder verfügbar
Fr, 26. Aug. 2022 EGT Vermarktungsstopp ab 01.09.2022
Do,25. Aug. 2022 Lichtblick wieder verfügbar Ökostrom 12/24 Monatstarife
Mi, 24. Aug. 2022 Q-Cells neue Tarife 12 + 18 Monate Laufzeit
Mi, 24. Aug. 2022 R(h)einpower wieder verfügbar
Mi, 24. Aug. 2022 Vattenfall Vermarktungsstopp alle Gastarife
Di, 23. Aug. 2022 Lichtblick Vermarktungsstopp Stromtarife (außer Wärmestrom)
Mo,22. Aug. 2022 R(h)einpower Vermarktungsstopp alle Tarife
Mi, 17. Aug. 2022 badenova Vermarktungsstopp alle Tarife (Strom und Gas)
Mi, 17. Aug. 2022 Städtische Werke (Kassel) Vermarktungsstopp alle Stromtarife
Do,11. Aug. 2022 EnBW wieder verfügbar Ladestromtarife
Mi, 10. Aug. 2022 EnBW Vermarktungsstopp Ladestromtarife
Mi, 10. Aug. 2022 RheinEnergie Express Vermarktungsstopp alle Tarife ab sofort
Di,   9. Aug. 2022 badenova wieder verfügbar neue Preise
Fr,   5. Aug. 2022 lekker Energie Vermarktungsstopp Gas, ab sofort
Do,  4. Aug. 2022 Octopussy Energy GmbH Vermarktungsstopp vorübergehend ab 08.08.2022
Do,  4. Aug. 2022 SW München Vermarktungsstopp
Mi,  3. Aug. 2022 SW Ulm/Neu Ulm wieder verfügbar
Di,   2. Aug. 2022 Lichtblick Vermarktungsstopp Gewerbetarife unter 100.000 kWh
Mo, 1. Aug. 2022 lekker Energie wieder verfügbar Wakker Gas fest für 1
Fr, 29. Jul. 2022 badenova Vermarktungsstopp Gas
Fr, 29. Jul. 2022 SW Ulm/Neu Ulm Vermarktungsstopp Stromtarife
Do, 28. Jul. 2022 e wie einfach Vermarktungsstopp Strom: einPreisTarif24 mit NKB
Do, 28. Jul. 2022 R(h)einpower Vermarktungsstopp vorübergehend: Gastarife
Mi, 27. Jul. 2022 badenova wieder verfügbar Gas – neue Preise
Di, 26. Jul. 2022 Wemag AG Vermarktungsstopp alle Tarife ab sofort
Di, 19. Jul. 2022 SW Troisdorf Vermarktungsstopp alle Tarife ab sofort
Mo,18. Jul. 2022 e.on Vermarktungsstopp alle Tarife ab sofort
Fr,  15. Jul. 2022 Mainova Vermarktungsstopp alle Tarife ab sofort
Do, 14. Jul. 2022 Lichtblick wieder verfügbar ÖkoStrom HaushaltsStrom (HT/NT)
Do, 14. Jul. 2022 SW Krefeld Vermarktungsstopp Gas Privatkunden
Do, 14. Jul. 2022 Vattenfall Vermarktungsstopp 12 Monatstarif Gas Gewerbe
Mi, 13. Jul. 2022 lekker Energie Vermarktungsstopp Gas ab sofort
Di,  12. Jul. 2022 stadtenergie wieder verfügbar
Mo,11. Jul. 2022 lekker Energie Vermarktungsstopp Strom: vorübergehend
Mo,11. Jul. 2022 SW Pforzhein (123-Energie) Vermarktungsstopp
Fr,   8. Jul. 2022 Lichtblick Vermarktungsstopp Wärmestromtarife bis 10.07.22
Do,   7. Jul. 2022 switch Energie Vermarktungsstopp alle Gewerbetarife
Di,   5. Jul. 2022 EVD Energieversorgung Deutschland Vermarktungsstopp alle Tarife ab sofort
Di,   5. Jul. 2022 SW München Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mo,  4. Jul. 2022 E.Vita Vermarktungsstopp alle Tarife ab sofort
Mo,  4. Jul. 2022 Octopussy Energy GmbH Vermarktungsstopp alle Gastarife
Fr,   1. Jul. 2022 Deutschlands größter Gashändler UNIPER fragt um staatliche Hilfe an Uniper hängt direkt an Nordstream-1 und beliefert Stadtwerke und Großindustrie!
Fr,  1. Jul. 2022 EEG Umlage auf 0 gesenkt Ersparnis: 3,723 ct/kWh (4,43 ct/kWh br.)
Fr,  1. Jul. 2022 EVD Energieversorgung Deutschland wieder verfügbar Ein Gastarif mit 24 Monaten Laufzeit
Fr,  1. Jul. 2022 Lichtblick wieder verfügbar Stromtarif: Ökostrom Haushalt
Do, 30. Jun. 2022 badenova Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mi, 29. Jun. 2022 EVD Energieversorgung Deutschland Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mo,  27. Jun. 2022 lekker Energie Vermarktungsstopp alle Gastarife
Fr,  24. Jun. 2022 Alarmstufe Gas ausgerufen weitere Preissteigerung beim Gas sehr wahrscheinlich
Do,  23. Jun. 2022 evm energieversorgung Mittelrhein Vermarktungsstopp 12 Monatstarif Strom; 24-Monatsverträge weiter möglich.
Do,  23. Jun. 2022 Lichtblick Vermarktungsstopp alle Gastarife
Do,  23. Jun. 2022 SW Troisdorf Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mi,  22. Jun. 2022 Städtische Werke (Kassel) Vermarktungsstopp alle Gastarife
Di,  21. Jun. 2022 Mainova Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mo,  20. Jun. 2022 enercity Vermarktungsstopp vorübergehend
Fr,  17. Jun. 2022 E.Vita Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mi,  15. Jun. 2022 e.on wieder verfügbar Privatkunden Strom
Fr,  10. Jun. 2022 EnBW neues Produkt: Haushalts- und Ladestrom
Mi,  8. Jun. 2022 badenova wieder verfügbar nur Privatkunden Gas
Mi,  8. Jun. 2022 e wie einfach wieder verfügbar Privatkunden Strom
Mi,  8. Jun. 2022 lekker Energie wieder verfügbar Gewerbekunden
Fr,  3. Jun. 2022 e wie einfach wieder verfügbar Stromtarife bis max 5.000 kWh/J
Fr,  3. Jun. 2022 EnBW Vermarktungsstopp alle Stromtarife
Mi,  1. Jun. 2022 EnBW wieder verfügbar
Mi,  1. Jun. 2022 EnBW Vermarktungsstopp alle Gastarife
Fr,  20. Mai. 2022 EnBW wieder verfügbar ein großen Teilen
Mi,  18. Mai. 2022 EnBW Vermarktungsstopp
Di,  17. Mai. 2022 SW Ulm/Neu Ulm wieder verfügbar
Mo,  16. Mai. 2022 SW Krefeld neuer Tranchentarif für „Großverbraucher“
Mo,  16. Mai. 2022 SW Troisdorf wieder verfügbar
Fr,  13. Mai. 2022 RheinEnergie Express wieder verfügbar weitere Tarife verfügbar
Do,  12. Mai. 2022 badenova wieder verfügbar mit Tarif „Ökostrom24“
Mi,  11. Mai. 2022 badenova Wiederaufnahme Ökostrom24 Privatkunden
Mi,  11. Mai. 2022 R(h)einpower Wiederaufnahme Fix-Tarife zum 11.05.2022
Mi,  11. Mai. 2022 SW Duisburg wieder verfügbar zum 11.05.2022
Di,  10. Mai. 2022 E.Vita wieder verfügbar neue Tarife
Mo,  2. Mai. 2022 stromee wieder verfügbar
Fr,  29. Apr. 2022 EnBW wieder verfügbar Privatkunden
Fr,  29. Apr. 2022 Städtische Werke (Kassel) wieder verfügbar
Di,  26. Apr. 2022 Mainova wieder verfügbar Gas u. Stromtarife Privatkunden
Di,  26. Apr. 2022 SW Krefeld wieder verfügbar Privatkunden Gas
Fr,  22. Apr. 2022 EnBW Vermarktungsstopp alle Prdukte
Fr,  22. Apr. 2022 lekker Energie wieder verfügbar nur Wärmepumpenstrom
Do,  21. Apr. 2022 EVD Energieversorgung Deutschland wieder verfügbar
Do,  21. Apr. 2022 SW Flensburg wieder verfügbar
Do,  14. Apr. 2022 eins energie Sachsen wieder verfügbar Gewerbestrom bis max. 10.000 kWh
Do,  14. Apr. 2022 Lichtblick wieder verfügbar mit Wärmetarifen
Mi,  13. Apr. 2022 Energy Market Solution Vermarktungsstopp ab 15.04.22
Mi,  13. Apr. 2022 R(h)einpower wieder verfügbar weitere Tarife verfügbar
Fr,  8. Apr. 2022 SW München wieder verfügbar
Do,  7. Apr. 2022 energie von nebenan Vermarktungsstopp alle Stromtarife
Do,  7. Apr. 2022 RheinEnergie Express wieder verfügbar ab 26.04.22: mit wenigen Tarifen
Do,  7. Apr. 2022 Städtische Werke (Kassel) Vermarktungsstopp alle Tarife
Do,  7. Apr. 2022 SW Flensburg Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mi,  6. Apr. 2022 EnBW Vermarktungsstopp Gewerbestrom
Mi,  6. Apr. 2022 lekker Energie Vermarktungsstopp Wärmepumpenstrom
Di,  5. Apr. 2022 Lichtblick wieder verfügbar Änderung von 100% Wasserkraft auf 100% Wind u. Sonnenernergie
Mo,  4. Apr. 2022 durchschnittlicher Energie(einkaufs)preis März 2022 = 23,2968 ct/kWh
Mo,  4. Apr. 2022 e.on Vermarktungsstopp Tarif: Home and Drive Tarif ab sofort
Mo,  4. Apr. 2022 EnBW wieder verfügbar zum 05.04.22
Mo,  4. Apr. 2022 eprimo Vermarktungsstopp rückwirkend zum 02.04.22
Mo,  4. Apr. 2022 switch Energie wieder verfügbar Flextarife zum 05.04.22
Fr,  1. Apr. 2022 eprimo wieder verfügbar ab sofort
Fr,  1. Apr. 2022 evm energieversorgung Mittelrhein wieder verfügbar ab sofort
Fr,  1. Apr. 2022 SW Krefeld Vermarktungsstopp Gewerbetarife
Mi,  30. Mrz. 2022 Frühwarnstufe Gas ausgerufen
Mi,  30. Mrz. 2022 Lichtblick wieder verfügbar nur Gastarife
Mi,  30. Mrz. 2022 Mark-E wieder verfügbar ab sofort
Mo,  28. Mrz. 2022 e.on wieder verfügbar Tarif: E.ON ÖkoStrom Home & Drive fix
Di,  1. Feb. 2022 e.optimum wieder verfügbar mit Lieferbeginn ab 01.04.22
Di,  1. Feb. 2022 EGT wieder verfügbar nur Spotmarkttarife; keine Gastro, Hotelerie, etc.
Mo,  10. Jan. 2022 Vattenfall wieder verfügbar
Fr,  31. Dez. 2021
Do,  30. Dez. 2021 e wie einfach Vermarktungsstopp einzelner Tarife
Do,  30. Dez. 2021 Vattenfall Vermarktungsstopp einzelner Tarife (24 Mte)
Mi,  29. Dez. 2021 Q-Cells Verzögerung Vermarktungsstart bis 05.01.2022
Mi,  29. Dez. 2021 Süwag Vermarktungsstopp einzelne Stromtarife
Di,  28. Dez. 2021 Lichtblick Vermarktungsstopp alle Ökostromtarife
Fr,  24. Dez. 2021 immergrün Ermittlungsverfahren der Bundesnetzagentur lt. Pressebericht im Handelsblatt
Do,  23. Dez. 2021 Enni Energie & Umwelt Niederrhein Vermarktungsstopp
Do,  23. Dez. 2021 Lichtblick Vermarktungsstopp 12-Monatstarife (Gas)
Do,  23. Dez. 2021 Städtische Werke (Kassel) wieder verfügbar einige Tarife
Do,  23. Dez. 2021 switch Energie Neueinzüge nur mit Barsicherheit und keine Annahme von Risikogruppen
Do,  23. Dez. 2021 Vattenfall Vermarktungsstopp der meisten Tarife
Mi,  22. Dez. 2021 E.Vita Vermarktungsstopp bis 31.12.2021
Mi,  22. Dez. 2021 EGT Annahmestopp ab 24.12.21 wegen Auftragsflut. (Grundversorger Triberg/Schwarzwald)
Mi,  22. Dez. 2021 EVD Energieversorgung Deutschland Vermarktungsstopp bis 31.12.2021
Mi,  22. Dez. 2021 GASAG Vermarktungsstopp
Mi,  22. Dez. 2021 Q-Cells Vermarktungsstopp alle Gastarife
Mi,  22. Dez. 2021 stadtenergie Vermarktungsstopp (SW Dortmund)
Mi,  22. Dez. 2021 Stromio Insolvenz Bilanzkreise wurden von den Übertragungsnetzen aufgekündigt
Mi,  22. Dez. 2021 SW Krefeld Vermarktungsstopp einzelne Tarife
Mi,  22. Dez. 2021 switch Energie Vermarktungsstopp vorübergehend (Energieallianz Austria)
Di,  21. Dez. 2021 envia M Vermarktungsstopp Privatkunden Strom (RWE-Gruppe)
Di,  21. Dez. 2021 LCG Energy Kündigung aller Kundenverträge Einstellung Belieferung Strom zum 31.12.21
Di,  21. Dez. 2021 lekker Energie Vermarktungsstopp (Tochter SW Krefeld)
Di,  21. Dez. 2021 Mark-E Vermarktungsstopp bis 31.12.2021
Di,  21. Dez. 2021 Schweizstrom Vermarktungsstopp alle 12-Monatstarife
Di,  21. Dez. 2021 Stromee Vermarktungsstopp alle Tarife
Di,  21. Dez. 2021 SW Flensburg Vermarktungsstopp alle (verbleibenden) Produkte
Di,  21. Dez. 2021 SW München Vermarktungsstopp aller Tarife
Di,  21. Dez. 2021 Vattenfall Vermarktungsstopp alle 12-Monatstarife – vorübergehend
Mo,  20. Dez. 2021 enQu Kündigung der Kundenverträge (Marke der SW Kiel, u.a.)
Mo,  20. Dez. 2021 LEW Lechwerke Vermarktungsstopp Business Strom fix Natur
Mo,  20. Dez. 2021 Neckermann-Strom AG Planinsolvenz Abwicklung aller Kundenverträge zum 31.12.21 gesichert
Mo,  20. Dez. 2021 SW Flensburg Vermarktungsstopp einzelner Tarife
Fr,  17. Dez. 2021 e.on Vermarktungsstopp vorübergehend
Fr,  17. Dez. 2021 e.optimum Antragsannahmestopp für Anträge mit Lieferbeginn vor 01.07.22 – Auftragsflut und kaum zu kalkulierende Abschläge
Fr,  17. Dez. 2021 eins energie Sachsen Vermarktungsstopp vorübergehend
Fr,  17. Dez. 2021 SW Duisburg Vermarktungsstopp vorübergehend
Do,  16. Dez. 2021 ELE Emscher Lippe Energie Vermarktungsstopp in großen Teilen
Mi,  15. Dez. 2021 KEHAG Kündigung der Kundenverträge Strom und Gas zum 31.12.2021
Di,  14. Dez. 2021 Savero Vermarktungsstopp Tochter/Marke der SW Troisdorf
Di,  14. Dez. 2021 SW Troisdorf Vermarktungsstopp
Mo,  13. Dez. 2021 GASAG Einstellung der Vermarktung zum 27.12.2021
Mo,  13. Dez. 2021 Süwag Wiederaufnahme der Gastarife (RWE-Gruppe)
Mi,  8. Dez. 2021 Energy Market Solution Vermarktungsstopp vorübergehend (Vissmann)
Mi,  8. Dez. 2021 enQu Vermarktungsstopp vorübergehend
Mi,  8. Dez. 2021 Voltego Vermarktungsstopp vorübergehend
Di,  7. Dez. 2021 Green Planet Energy Vermarktungsstopp (ehem. Greenpeace Energy)
Fr,  3. Dez. 2021 eins energie Sachsen Vermarktungsstopp Gas bis 31.1.2022
Fr,  3. Dez. 2021 Gas.de / Grünwelt Insolvenz Einstellung Angebote und Versorgung
Fr,  3. Dez. 2021 Stromio/extra energy Vermarktungsstopp Schwesterunternehmen der Gas.de /Grünwelt
Di,  30. Nov. 2021 Octopussy Energy GmbH neu im Programm britischer Versorger in Kooperation mit Tesla
Di,  30. Nov. 2021 Städtische Werke (Kassel) Vermarktungsstopp
Di,  23. Nov. 2021 fulminant Insolvenz alle Kunden in der Ersatzversorgung beim Grundversorger
Fr,  19. Nov. 2021 EWE Vermarktungsstopp alle Energietarife; vorübergehend
Fr,  19. Nov. 2021 LEW Lechwerke Vermarktungsstopp einzelne Gastarife
Do,  18. Nov. 2021 Mark-E Vermarktungsstopp Gastarife
Mo,  15. Nov. 2021 Energy Market Solution neue Preise ViShare Tarif/e (Ableger Vissmann)
Mo,  15. Nov. 2021 eprimo Vermarktungsstopp (Tocher der RWE)
Mi,  10. Nov. 2021 SW Ulm/Neu Ulm wieder verfügbar einzelne neue Tarife
Fr,  5. Nov. 2021 DIG Deutsche Industriegas Vermarktungsstopp aller Tarife
Fr,  5. Nov. 2021 LEW Lechwerke Vermarktungsstopp Wärmetarife
Do,  4. Nov. 2021 SW München wieder verfügbar neue Tarife
Mi,  3. Nov. 2021 Mainova Vermarktungsstopp alle Tarife bis Ende 2021
Di,  2. Nov. 2021 Lichtblick wieder verfügbar Wärmestromtarife; Preisanpassung
Di,  2. Nov. 2021 RheinEnergie Express Vermarktungsstopp alle Tarife
Mo,  1. Nov. 2021 Mark-E wieder verfügbar einige Tarife
Fr,  29. Okt. 2021 enverde Vermarktungsstopp
Fr,  29. Okt. 2021 Lition Insolvenz alle Kunden in der Ersatzversorgung beim Grundversorger
Fr,  29. Okt. 2021 SW München Vermarktungsstopp Stromtarife
Mi,  27. Okt. 2021 Lichtblick wieder verfügbar einige Tarife
Mi,  27. Okt. 2021 RheinEnergie Express Vermarktungsstopp Stromtarife
Mi,  27. Okt. 2021 Süwag Vermarktungsstopp
Di,  26. Okt. 2021 Mark-E Vermarktungsstopp Gas u. Stromtarife Privatkunden
Di,  26. Okt. 2021 Q-Cells wieder verfügbar neue Preise u. Verbrauchsgrenzen
Mo,  25. Okt. 2021 Lichtblick Vermarktungsstopp Alle Wärmetarife (Nachtspeicher, Wärmepumpe)
Fr,  22. Okt. 2021 e wie einfach wieder verfügbar (Tochter der e.on)
Fr,  22. Okt. 2021 LCG Energy Kündigung der Kundenverträge Gas zum 30.10.2021
Fr,  22. Okt. 2021 R(h)einpower wieder verfügbar einige Tarife
Fr,  22. Okt. 2021 SW Duisburg wieder verfügbar
Do,  21. Okt. 2021 badenova Vermarktungsstopp
Do,  21. Okt. 2021 e.on wieder verfügbar mit neuen Tarifen u. Preisen
Do,  21. Okt. 2021 Mainova Vermarktungsstopp Privatkunden Gas
Do,  21. Okt. 2021 SW Ludwigsburg Vermarktungsstopp Gastarife
Do,  21. Okt. 2021 SW Ulm/Neu Ulm wieder verfügbar Tarif „SWU Schwabengas“
Mi,  20. Okt. 2021 Mainova Vermarktungsstopp in Teilen
Di,  19. Okt. 2021 Mark-E Vermarktungsstopp in Teilen
Di,  19. Okt. 2021 Q-Cells Vermarktungsstopp in Teilen
Di,  19. Okt. 2021 smiling green Energy Insolvenz
Di,  19. Okt. 2021 SW Ulm/Neu Ulm Vermarktungsstopp Tarif „SWU Schwabengas“
Mo,  18. Okt. 2021 eins energie Sachsen nur noch 2 Tarife verfügbar
Mo,  18. Okt. 2021 EWE Vermarktungsstopp in Teilen
Mo,  18. Okt. 2021 GASAG wieder verfügbar
Mo,  18. Okt. 2021 immergrün Kündigung aller Kundenverträge Marke des Kölner Unternehmens: Rheinische Elektrizitäts- und Versorgungswerke
Mo,  18. Okt. 2021 sauber Energie Vermarktungsstopp alle Tarife
Mo,  18. Okt. 2021 Süwag wieder verfügbar „Gastarife ideal“
Sa,  16. Okt. 2021 eins energie Sachsen Anpassung Verbrauchsgrenzen
Sa,  16. Okt. 2021 envia M Vermarktungsstopp Tarif: „Profi Strom bonus“
Sa,  16. Okt. 2021 GASAG Vermarktungsstopp
Sa,  16. Okt. 2021 R(h)einpower Vermarktungsstopp
Sa,  16. Okt. 2021 RheinEnergie Express Vermarktungsstopp Gastarife
Fr,  15. Okt. 2021 badenova wieder verfügbar in Teilen und neue Preise
Fr,  15. Okt. 2021 e.on Vermarktungsstopp Gastarife für „größere“ Mengen
Fr,  15. Okt. 2021 eins energie Sachsen wieder verfügbar
Fr,  15. Okt. 2021 envia M Vermarktungsstopp  „Profi Strom bonus“
Fr,  15. Okt. 2021 Otima Energie AG Insolvenz alle Kunden in der Ersatzversorgung beim Grundversorger
Fr,  15. Okt. 2021 stromee Vermarktungsstopp Stromtarife
Do,  14. Okt. 2021 Deine Wärmeenergie Vermarktungsstopp
Do,  14. Okt. 2021 SW Augsburg Vermarktungsstopp
Mi,  13. Okt. 2021 eins energie Sachsen Vermarktungsstopp in Teilen
Mi,  13. Okt. 2021 lekker Energie Anpassung Verbrauchsgrenzen
Mi,  13. Okt. 2021 Süwag Vermarktungsstopp „Gastarife ideal“  (RWE-Gruppe)
Di,  12. Okt. 2021 ELE Emscher Lippe Energie Vermarktungsstopp ab 13.10.21
Di,  12. Okt. 2021 EnBW Vermarktungsstopp
Di,  12. Okt. 2021 SW Düsseldorf Vermarktungsstopp
Do,  7. Okt. 2021 Lition Kündigung aller Kundenverträge zum 31.10.21
Mi,  6. Okt. 2021 energie für uns Kündigung aller Kundenverträge
Fr,  24. Sep. 2021 Energiepool Kündigung der Kundenverträge Gas Großlieferant u.a. auch an Stadtwerke

 
 
01.12.2020 – CO2-Steuer nach BEHG (Brennstoffemissionshandelsgesetz ab 01.01.2021)

Die Bundesregierung hat beschlossen die CO2-Emissionen zu senken und möchte uns Verbraucher durch „Einführung der neuen
CO2-Steuer motivieren“. – Das Ziel ist klar gesteckt und soll uns alle dazu bewegen: Weg von fossilen Energieträgern, hin zu Erneuerbaren, wie Wind- Wasser- und Sonnenergie.

Was bedeutet das für uns Verbraucher? – Die fossilen Energieträger werden zusätzlich zu den bereits bestehenden CO2-Zertifikaten (die es schon seit Jahren gibt) und von den CO2-Erzeugern, wie z.B. Industrie und Kraftwerksbetreibern erworben werden müssen, mit einer Abgabe belegt. – Auch diese Zertifikate werden schrittweise in der Anzahl reduziert und führen so ebenfalls zu schwankenden Energiepreisen.  – Viel Ökostrom bedeutet geringere CO2-Belastung durch Kohle, und Gaskraftwerke. => Der Preis für die CO2-Zertifikate fällt. – Das gilt natürlich auch umgekehrt.

Ab/seit 01.01.2021 kommt die neue „CO2-Steuer“ hinzu. Diese berechnet sich nach der Menge an CO2, die bei der Verbrennung entsteht; und wir je Tonne CO2 berechnet. Was das in KWh bzw. Liter umgerechnet bedeutet ist der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen.

Schrittweise Erhöhung der Preise für ausgewählte Brennstoff durch das BEHG.

Brennstoff Einheit 2021 2022 2023 2024 2025 2026
Erdgas Cent / kWh 0,5 0,6 0,7 0,9 1,1 1,1 – 1,3
Super Benzin Cent / Liter 5,6 6,7 7,8 10,1 12,3 12,3 – 14,5
Diesel Cent / Liter 6,5 7,7 9,0 11,6 14,2 14,2 – 16,8
Leichtes Erdöl Cent / Liter 6,5 7,7 9,0 11,6 14,2 14,2 – 16,8

Quelle: BDEB e.V. bzw. Kreutzer-Consulting

05.06.2020 – Deckelung EEG-Umlage 2021 und 2022
Der Koalitionsausschuss hat sich darauf geeinigt, die EEG-Umlage 2021 bei 6,5 ct/kWh und im Jahr 2022 bei 6,0 ct/kWh zu deckeln. Das geht aus einem gemeinsamen Eckpunktepapier hervor.

Dazu soll zusätzlich Geld aus dem Bundeshaushalt eingesetzt werden. Es wird mit ca. 11 Mrd. Euro aus einem Konjunkturpaket gerechnet. Die Einnahmen aus dem nationalen Brennstoffemissionshandel allein werden voraussichtlich nicht reichen, um den Anstieg der EEG-Umlage zu begrenzen. Aufgrund des Konjunktureinbruchs und der gesunkenen Börsenpreise wurde vielfach mit einer Steigerung der EEG-Umlage 2021 auf mehr als 8,25 ct/kWh gerechnet.
(- Ohne den Brennstoffimmissionshandel wäre die EEG wahrscheinlich auf über 9 ct/kWh gestiegen.)

Beispielsweise würde ein Restaurant mit 75.000 kWh jährlichem Stromverbrauch statt der prognostizierten 8,25 ct/kWh nur 6,5 ct/kWh EEG-Umlage zahlen, ergäbe sich eine Ersparnis von rund 1.300 Euro im Jahr. Ein Unternehmen des produzierenden Gewerbes mit 1,0 GWh Stromverbrauch pro Jahr würde mit 17.500 Euro weniger Kosten belastet.

– Im Gegensatz zur EEG-Umlage wird elektrische Energie derzeit zwischen 3,6 kWh und 5,5 ct/kWh gehandelt.

05.04.2019 – die energycoop eG meldet Insolvenz an. Nachdem vom Vorstand eine externe Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit der Überprüfung der Wirtschaftlichkeit und Überprüfung der internen Geschäftsabläufen beauftragt wurde, viel das Ergebnis schlechter aus, als erwartet. Wider erwarten sah man sich dazu genötigt und musste die „Reissleine“ ziehen. Der beauftrage Insolvenzverwalter hat daher alle Bilanzkreise zum 04.04.2019 um 24:00 Uhr gekündigt. Alle Kunden und Mitglieder sind seit diesem Zeitpunkt in der Ersatzversorgung bei Ihrem örtlichen Stadtwerk, bzw. regional zuständigen Grundversorger.

22.03.2019 – Econsum stellt den Betrieb aus gesundheitlichen Gründen ein und übergibt alle Kunden an „Change! Energy GmbH“. – Kernaussage der Kundenanschreiben: Mach Dir keine Sorgen, alles ist gut, denn „Change! Energy GmbH“, ein Ableger der „Naturstrom AG“ übernimmt alle Verträge zu den aktuellen Konditionen. – Leider liegen uns inzwischen Informationen darüber vor, das wohl doch nicht alle Kunden übernommen wurden, sondern die „Change! Energy GmbH“ einige(?) Verträge gekündigt, und den Kunden damit in die Grundversorgung geschickt hat.

29.01.2019 – BEV meldet Insovenz an.

28.12.2018 – Die DEG Deutsche Energie GmbH meldet Insolvenz an, nachdem die Übertragungsnetzbetreiber die Durchleitungsverträge für Strom und Gas gekündigt haben. Nach eigenen Angaben werden die Stromkunden seit dem 21.12.2018 um 24:00 Uhr und die Gaskunden seit dem 22.12.2018 um 6:00 Uhr nicht mehr beliefert.

18.07.2018 – Der Energieversorger e:veen hat Insolvenz angemeldet. – Die Lieferverträge (Strom und Gas)  sind davon erst einmal nicht betroffen. – Inzwischen wurden die meisten Verträge vom Insolvenzverwalter aufgekündgt, so das betroffene Kunden in die Ersatzversorgung beim regionalen Grundversorger gefallen sind.


Für alle Betroffenen von Insolvenzen Ihres Energieversorgers gilt:

  1. Strom und Gas werden nicht abgestellt.
  2. Ihr Energieversorgung ist ununterbrochen sicher gestellt.
  3. Bitte lesen Sie unbedingt Ihre/n Strom- Gaszähler ab, und melden diesen an Ihren zuständigen Netzbetreiber.
    (Das ist der, von dem Sie die bekannte „Zählerkarte“ erhalten haben)

Mit Kenntnis des Zählerstandes kann Ihre Schlussabrechnung erstellt werden. Ansonsten wird geschätzt, bzw. hochgerechnet.

Zur Beachtung: Sollte die Schlussrechnung ein Guthaben zu Ihren Gunsten aufweisen, müssen sie diesen Betrag zur Insolvenztabelle anmelden. Eine Auszahlung wird nicht erfolgen. Dieses Geld geht in die Insolvenzmasse.
Sollte die Schlussrechnung eine Forderung des Versorgers Ihnen gegenüber ergeben (Nachzahlung) müssen Sie dieser natürlich nachkommen, und bezahlen.
Auch ist es nach deutschem Insolvenzrecht nicht zulässig ein Guthaben mit einer Forderung aufzurechnen. (z.B. Guthaben in der Stromabrechnung mit einer Forderung aus der Gasabrechnung; oder ein Guthaben aus der jüngsten Jahresabrechnung mit einer Nachzahlung die sich erst jetzt ergeben hat. – Jeder Vertrag und Abrechnung werden einzeln betrachtet und entsprechend behandelt.

Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an einen Juristen Ihres Vertrauens oder die Verbraucherzentralen. – Wir können und dürfen hier keine Auskünfte zu Insolvenzverfahren geben.

Bei der Suche nach einem neuen preiswerten und seriösen Energieversorger, unterstützen wir Sie natürlich gerne und helfen Ihnen soweit es uns möglich ist. Hierzu vereinbaren Sie bitte einen unverbindlichen Beratungstermin über unser Kontaktformular.

Meistens gilt: Billig ist oft teurer als preiswert.

Man darf eins nicht vergessen: Alle Energieversorger kochen auch nur mit Wasser, und bieten das selbe Produkt an. Die Kosten für den Einkauf, Gebühren, Abgaben und Umlagen sind für alle gleich. Einzig die Faktoren Betriebskosten und Beschaffung können vom Anbieter beeinflusst werden. Um wettbewerbsfähig zu sein, werden bei seriösen Anbietern die Margen, oft nur im 1/10 ct.-Bereich  kalkuliert.
Wo sollen da die Preisunterschiede von 3-5 ct./kWh im Endpreis, oder Bonuszahlungen, und Geschenke (Handys, TV, Küchen-Haushaltsgeräte, etc.) herkommen? – Das geht nur über eine entsprechende Verlustkalkulation während der ersten Jahre. Spätestens zu deren Ablauf bezahlt der Kunde diese Geschenke dann auch in Form von entsprechend hohen Preisanpassungen zurück und sorgt so für eine ausgeglichene Bilanz.

Anbieter wechseln? – Ja, aber richtig!

Der unten aufgeführte Tarifrechner wird uns zur Verfügung gestellt. Da wir keinen Einfluss auf die Grundeinstellungen und Ergebnisse haben,  empfehlen wir daher uns vorher zu kontaktieren und einen unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren.

Damit ein möglichst ehrliches Ergebnis angezeigt wird, bitte den Bonus im Tarifrechner deaktiviert lassen.

Dieser Tarifrechner beinhaltet leider nicht alle von uns berücksichtigten Energieversorger, bietet aber durchaus ein hohes Ersparnispotenzial.
Im Ergebnis haben Sie dann sogar die Möglichkeit sich ein Antragsformular aufzurufen, auszufüllen und zu unterschreiben. Damit eine weitere Bearbeitung zeitnah erfolgt, bitten wir Sie uns den vollständig ausgefüllten, und unterschriebenen Antrag vorab als PDF-Datei per E-Mail, und im Nachgang im Original postalisch zuzusenden. Innerhalb weniger Stunden/Tage erhalten Sie die Bestätigung.